Arbeitskreis "Externe Datenschutzbeauftragte" [AK Externe]

 

Externe Datenschutzbeauftragte (DSBs) sind oft als Einzelkämpfer bei ihren Mandanten im Einsatz. Der AK Externe ist im BvD das Forum für die externen DSBs, in dem Erfahrungsaustausch, Fach- und Informationsaustausch, konzeptionelle Zusammenarbeit und Kooperation stattfinden.

 

Der Arbeitskreis erarbeitet in Workshops ausgewählte Themen, über regelmäßig stattfindende Fachvorträge und Diskussionen findet der Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedern statt. Weiterhin bilden sich Thementeams, die gemeinsam einen Workshop vorbereiten, moderieren und nachbereiten. Aus dem AK Externe sind verschiedene weitere Arbeitskreise des BvD hervorgegangen (u.a. Arbeitskreis "Datenschutz geht zur Schule" und Arbeitskreis "Software"), Arbeitsgruppen des Arbeitskreises haben u.a. die Veröffentlichung der Vorschriften- sammlung zum Thema Datenschutz des TÜV Media Verlags erstellt. Im Mitgliederbereich finden sich Arbeitshilfen für BvD Mitglieder.

 

Treffen und Mitmachen

 

Der Arbeitskreis trifft sich dreimal pro Jahr an ständig wechselnden (verkehrsgünstig angebundenen) Orten in Deutschland und die Treffen werden von den Mitgliedern vor Ort organisiert. Die Treffen gehen üblicherweise über zwei Tage, beginnend am ersten Tag (Freitag) um 10:00 Uhr und endend am zweiten Tag (Samstag) gegen 15:00 Uhr.

 


Wenn Sie mitmachen möchten, wenden Sie sich bitte an die AK Sprecherin (siehe Kontakt).

20.04.2014 - 21.04.2015

Keine Termine gefunden

Kontakt

 

Interessenten melden sich bitte unter:  ak-externe (at) bvdnet.de.

Ansprechpartner:
Christine Nottrott-Charlton